Subclavius Schmerzen & Triggerpunkte selbst behandeln

Ihr Subclavius ist ein Muskel, der, wie der Name schon vermuten lässt, sich direkt unter Ihrem Schlüsselbein befindet. Sehr häufig ist dieser Muskel bei Schmerzen im Oberarm, Unterarm und in den Fingern involviert.

Dies ist möglich, da Triggerpunkte in dem Muskel Ihr Nervensystem irritieren und dann Schmerzen in scheinbar unbeteiligte Körperregionen senden können.

Allerdings ist es möglich den Muskel mit sehr einfachen, dennoch effektiven Techniken zu lockern und von eventuell vorhandenen Triggerpunkten zu befreien.

1. Schmerzzonen

Ist der Muskel „nur“ verspannt, so werden Sie, je nach Stärke der Verspannungen, Schmerzen spüren, wenn Sie in den Muskel hinein drücken.

Sind allerdings Triggerpunkte aktiv, so können die Schmerzen auch in Ihren Oberarm, Unterarm und sogar bis in die Finger ausstrahlen.

Je tiefer das Rot in den Bildern, desto wahrscheinlicher ist es Schmerzen in dem betreffenden Areal beim Vorhandensein von Triggerpunkten zu spüren.

1
subclavius-schmerzen-I
2
subclavius-triggerpunkt-schmerzen-480px

2. Ursprung, Ansatz & Innervation

Einfach ausgedrückt zieht der Muskel von unter Ihrem Schlüsselbein zu Ihrer 1. Rippe.

Ursprung

  • 1. Rippe

Ansatz

  • An der äußeren Unterseite der Clavicula

Innervation

  • Innerviert wird der Muskel vom Nervus subclavius (Segmente C5 – C6)

3. Funktion

Die Funktion des Muskels ist zum einen die Fixierung Ihres Schlüsselbeins am Sternoclaviculargelenk, sowie die indirekte Protraktion Ihrer Schulter – durch das Annähern der 1. Rippe an das Schlüsselbein –.

1
Schulter-neutral

Schulter neutral

2
Schulter-protraktion

Schulter in Protraktion bzw. nach vorne geschoben

4. Überlastung und Entstehung von Triggerpunkten im Subclavius

Kostenloser Kurs

Triggerpunkt & Faszien 1×1

  • Wie oft Massieren?
  • Wie oft Dehnen?
  • Wann nicht Massieren und Dehnen?
  • Wie ich meine chronischen Schmerzen besiegt habe!

Da der Muskel keine großen Bewegungen initiiert, gibt es auch keine solchen, die ihn aktiv überlasten. Allerdings wird der Muskel durch einen Rundrücken, welcher mit einer Innenrotation und Protraktion der Schulter einhergeht, dauerhaft verkürzt.

Mit der Zeit führt dies meist zur Verspannung und Entwicklung von Triggerpunkten in dem Muskel, was sich folglich in Schmerzen manifestiert.

5. Palpation

Sie werden den Muskel nicht gut spüren können, da er von Teilen Ihres Pectoralis Major verdeckt wird.

Das ist aber nicht weiter schlimm, da ich Ihnen im nächsten Schritt zeigen werde, an welcher Stelle Sie Hand anlegen müssen um ihn zu massieren.

6. Subclavius Selbstmassage

Ich zeige Ihnen nun zwei Möglichkeiten, den Muskel zu bearbeiten. Zum einen mit der Massagefee und zum anderen mit Ihren Fingern.

Die Massage mit der Fee hat den Vorteil, dass Sie Ihre Finger schonen, und sich besser entspannen können. Somit beugen Sie Überlastungen vor, und die Massage wird zugleich effektiver.

6.1 Massage mit der Massagefee

Die Fee eignet sich hier vor allem für die Druck – Bewegungstechnik oder die präzisen Massagestriche.

Präzise Massagestriche

  • Platzieren Sie die Fee auf dem Muskel.
  • Fassen Sie sie mit beiden Händen.
  • Nun können Sie Druck auf den Muskel ausüben und mit kleinen horizontalen Bewegungen nach schmerzlichen Punkten suchen und diese massieren.

Druck – Bewegungstechnik

  • Platzieren Sie die Fee wieder auf dem Muskel.
  • Halten Sie die Fee mit nur einer Hand.
  • Während Sie Druck auf den Muskel ausüben, ziehen Sie Ihre Schulter leicht zurück.
1
subclavius-triggerpunkte-massagefee-1

Ausgangsposition.

2
subclavius-triggerpunkte-massagefee-2

Schulter nach hinten bewegen.

6.2 Massage mit den Fingern

Um Ihre Finger zu schonen, empfehle ich Ihnen, die freie Hand zur Unterstützung Ihrer Massagehand heran zu ziehen.

  • Platzieren Sie einfach die Finger Ihrer gegenüberliegenden Hand auf dem Gebiet direkt unter Ihrem Schlüsselbein.
  • Nun drücken Sie in das dort befindliche Muskelgewebe und suchen entlang Ihres Schlüsselbeins nach schmerzlichen Punkten.
  • Sobald Sie auf einen solchen treffen, massieren Sie ihn max. 15 mal mit der Fingertechnik.
  • Meist finden Sie die schmerzlichsten Punkte in der mittleren Hälfte des Muskels, in Richtung Ihres Brustbeins.

Alternative, um leichter zum Muskel durchzudringen

Wenn Sie den Arm der betroffenen Seite ca. 90° abspreizen und dann Ihre Schulter nach innen drehen, so lockern Sie einige Fasern Ihres Pectoralis Major und können dann leichter zum Subclavius durchdringen.

Der Nachteil bei dieser Variation ist natürlich, dass Sie Ihre Massagehand nicht unterstützen können.

Allerdings können Sie in dieser Position einen Massagestab benutzen und somit Ihre Finger schonen und trotzdem leicht zum Muskel durchdringen.

7. Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Sternocleidomastoideus
7 Min.

Wie kann man einen extrem verspannten Sternocleidomastoideus oder die Scaleni massieren?

zum Beitrag
Meditation
4 Min.

Darum hilft Meditation meist nicht sofort

zum Beitrag
Psychosomatik
8 Min.

Schmerz durch unterdrückte Gefühle und Traumata: John Sarno, Hildegund und Peter Heinl

zum Beitrag
Kieferschmerzen
7 Min.

Das Dehnen der Muskulatur der Halswirbelsäule (bei einer CMD) ist nicht schädlich

zum Beitrag
Knacken
12 Min.

Übung gegen einen verschobenen Kiefer und Kieferknacken

zum Beitrag
Triggerpunktaktivierung
7 Min.

Die Scaleni überlasten nicht durch Büroarbeit, sondern vorrangig durch Stress und eine flache Atmung

zum Beitrag
Meditation
2 Min.

Kann bzw. "darf" man eine Meditation selbst abwandeln?

zum Beitrag
Hämatom
8 Min.

Triggerpunkt und Faszienrollmassage trotz Bildung blauer Flecken?

zum Beitrag
Osteopressur
10 Min.

Triggerpunkte vs. Osteopressur: Was ist effektiver?

zum Beitrag
Schlafposition
12 Min.

Die richtige Schlafposition - Alles Quatsch? Laut nachgedacht

zum Beitrag
Atmung
4 Min.

Atemübung zur Beruhigung des Nervensystems & Sympathikusregulierung

zum Beitrag
Rückenschmerzen
14 Min.

So löst die Psyche Bandscheibenvorfälle und Arthrose aus

zum Beitrag
Rückenschmerzen
6 Min.

Seelische Belastungen können (psychosomatische) Rückenschmerzen auslösen

zum Beitrag
Dehnen
7 Min.

Vernarbungen im Muskel nach Dehnen bei Muskelkater

zum Beitrag
Rückenschmerzen
5 Min.

So lösen Sie jeden Schmerz

zum Beitrag
Meditation
12 Min.

Meditation gegen chronische Schmerzen. Das Schmerzgedächtnis löschen und überschreiben

zum Beitrag
Chronische Schmerzen
4 Min.

Chronische Schmerzen und positiv denken - Hier liegt das Problem

zum Beitrag
Tinnitus
7 Min.

Tinnitus und Kieferbruch - ein möglicher Zusammenhang

zum Beitrag
Knacken
10 Min.

Kieferknacken durch seitlich verschobenen Kiefer

zum Beitrag
Iliopsoas
5 Min.

Iliopsoas Dehnen - So machen Sie es richtig!

zum Beitrag
Sprunggelenkschmerzen
25 Min.

Bänderriss & Schmerzen im Sprunggelenk - Wann ist eine Bandage sinnvoll? Interview mit Dr. Justin Lange

zum Beitrag
Schmerzgedächtnis
13 Min.

Das Schmerzgedächtnis & chronische Schmerzen

zum Beitrag
Chronische Schmerzen
30 Min.

Meine Geschichte mit chronischen Schmerzen und Triggerpunkten

zum Beitrag
Sensibilitätsstörungen
4 Min.

Schmerzen und Kribbeln im Arm während der Massage des Schulterblatts

zum Beitrag
Unterarmschmerzen
10 Min.

Schmerzen im Ellenbogen und Unterarm während und nach dem Gitarrespielen

zum Beitrag
Schleudertrauma
6 Min.

Schleudertrauma als Ursache für Nackenschmerzen und Kopfschmerzen

zum Beitrag
Schleudertrauma
6 Min.

Schleudertrauma - Übungen gegen Kopfschmerzen und Nackenschmerzen

zum Beitrag
Schulterschmerzen
12 Min.

Werde ich meine Schmerzen jemals wieder los? Eine Leserfrage

zum Beitrag
Sehnenschmerzen
13 Min.

Sehnenschmerzen, Gelenkschmerzen und die Sinnhaftigkeit von Bandagen

zum Beitrag
5 Min.

Wie lange bleiben Triggerpunkte bestehen?

zum Beitrag
Psychosomatik
13 Min.

Chronische Schmerzen: Ein Einflussfaktor auf die Stärke des Schmerzes

zum Beitrag
Tinnitus
6 Min.

Tinnitus und Stress – mögliche Ursachen und Übungen

zum Beitrag
Unterarmschmerzen
8 Min.

Schmerzen im Unterarm und Ellenbogen nach Liegestützen und Rudern

zum Beitrag
Daumenschmerzen
6 Min.

Daumenarthrose / Rhizarthrose – Übungen gegen den Schmerz

zum Beitrag
Tinnitus
5 Min.

So kann ein Tinnitus mit Kieferschmerzen zusammenhängen

zum Beitrag
Tennisarm
5 Min.

Tennisarm – die richtige Haltung, Bewegung & Schmerzmittel

zum Beitrag
Schulterschmerzen
3 Min.

Schulterschmerzen in der Nacht - Ursachen & Übungen

zum Beitrag
Schulterschmerzen
4 Min.

Schmerzen unterm Schulterblatt kommen immer wieder - Was tun?

zum Beitrag
Schulterschmerzen
4 Min.

Schulterschmerzen durch Schreibtischarbeit - Schmerzmittel nehmen oder im Stehen arbeiten?

zum Beitrag
Sit Ups
5 Min.

Nackenschmerzen und Kopfschmerzen nach Sit-Ups

zum Beitrag
Sternocleidomastoideus
7 Min.

Enthesitis am Sternocleidomastoideus - Leserfrage

zum Beitrag
Tennisarm
2 Min.

Tennisarm und Handgelenksschmerzen - gibt es einen Zusammenhang?

zum Beitrag
Tennisarm
6 Min.

Chronischer Tennisellenbogen / Tennisarm - Tipps gegen den Schmerz

zum Beitrag
Psychosomatik
21 Min.

Chronische Schmerzen - Mögliche Ursachen und Tipps

zum Beitrag
Front Lever
5 Min.

Ellenbogenschmerzen nach Front Lever

zum Beitrag
Oberarmschmerzen
8 Min.

Ellenbogenschmerzen nach Klimmzügen & Bizeps Curls

zum Beitrag
Mehr laden

Literatur

  • Calais-German, Blandine. Anatomy of Movement. Seattle: Eastland Press, 1993. Print
  • Davies, Clair, and Davies, Amber. The Trigger Point Workbook: Your Self-Treatment Guide For Pain Relief. Oakland: New Harbinger Publications, Inc., Print
  • Simons, David G., Lois S. Simons, and Janet G. Travell. Travell & Simons’ Myofascial Pain and Dysfunction: The Trigger Point Manual. Baltimore, MD: Williams & Wilkins, 1999. Print.
  • Schünke, Michael., Schulte, Erik, and Schumacher, Udo. Prometheus: Lernatlas der Anatomie. Stuttgart/New York: Georg Thieme Verlag, 2007. Print
Ab und zu sehe ich mir Daten auf Google Analytics an. Damit das geht, muss ich dich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch mich und meine "Partner" hinweisen. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Auswahl speichern oder Alle akzeptieren